ChorVerband NRW e.V.

Ihr starker Partner für das Singen in NRW

Qualifikationslehrgang Pop-Chorleitung

Helmut Pieper
Helmut Pieper
Volker Arns
Volker Arns

Der CV NRW richtet 2020 einen „Qualifikationslehrgang Pop-Chorleitung“ neu ein und hat die Dozenten Helmut Pieper (Ense) und Volker Arns (Wenden) mit der Durchführung beauftragt.

Die Lehrgänge werden dezentral in Zusammenarbeit mit einem regionalen Chorverband angeboten. Die Teilnehmer sollen durch den Kurs in die Lage versetzt werden, in ihren Chören dem Chorleiter zu assistieren (z. B.: Einstudieren einzelner Chorstimmen; Nachdirigate; Übernahme des „Einsingens").

Weitergehend sollen die Teilnehmer auch eigene Einstudierungen und selbständige Dirigate übernehmen können (vom ASSISTENTEN zum DIRIGENTEN).

Der Kurs richtet sich an Chorsänger/innen mit besonderem chormusikalischem Engagement und Interesse (wünschenswert: auch elementare instrumentale Vorkenntnisse).

Die Lehrgangsinhalte, sowie die Prüfungsrichtlinien unterliegen einer Kooperationsvereinbarung des CV NRW mit der Landesmusikakademie NRW.

Die erfolgreiche Abschlussprüfung wird bei entsprechend guter Benotung als C1-Abschluss gewertet.

Teilnehmergebühr (für Mitglieder im ChorVerband NRW) für den gesamten Ausbildungsgang: 320,- Euro.
Verpflegung und Übernachtung sind nicht enthalten. Fahrtkosten werden nicht erstattet.

Ihr Ansprechpartner für diese Seite sind Helmut Pieper und Volker Arns.



[Nach oben]